Wir erwarten unsere Welpen Anfang September 2019
Wir erwarten unsere Welpen Anfang September 2019

News 2019

Maisha Yangu - Das sind wir

Willkommen bei unserem neuen Lieblingsjahr mit vielen Lieblingsmenschen und jeder Menge Lieblingsmomente.

 

Es wird wieder sehr aufregend werden.

Schrieben wir 2016 das Abenteuer beginnt, so stecken wir jetzt schon wieder in einem neuen Abenteuer.

Wir konnten das Jahr 2018 beenden mit der Zuchtzulassung unserer Nachzuchthündin Amira Maisha Yangu. Und nun kann sich jeder denken was wir planen!

Das Abenteuer beginnt ...

Wurfankündigung Anfang September 2019

Wir freuen uns Ihnen unsere wundervolle Hündin Amira und den Rüden Neo vorzustellen.

 

Wir verpaaren zwei wunderschöne, wesensfeste und sehr liebevolle Hunde mit sehr gutem Charakter und Verträglichkeit mit anderen Hunden. 

Die beiden harmonieren sowohl im Exterieur als auch charakterlich bestens und gleichen sich wunderbar aus.

 

Wir erhoffen uns aus dieser Verpaarung wesensfeste, gesunde, leichtführige, knochenstarke Ridgebacks.

 

Wenn Sie Interesse an einem Ridgebackwelpen aus unserem Kennel haben, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung und lernen uns und unsere Vierbeiner kennen und werden Sie ein Teil unseres C-Wurfs.

 

 Wir sind Mitglied im VDH/FCI, RR Club E.L.S.A. e.V. 

Amira Maisha Yangu

Die schönsten Momente im März. Fotoshooting mit © Monika Pehr 

Unser B-Wurf ist schon 6 Monate

 

Unsere Babies sind nun schon sechs Monate alt.
Vielen Dank für die schönen Fotos.

Die Halbbrüder

Adjani THEMBA aus unserem A-Wurf und Best MASSAI aus unserem B-Wurf

 

Noch immer kommen mir die Tränen wenn ich an die Nachricht von Ralf denke.
Am 2. September bekam ich von Ralf eine WhatsApp ...wir würden Massai gerne kurzfristig kennenlernen... Können wir telefonieren?
Nein, wir konnten nicht. Da ich vor lauter Aufregung weinen mußte und erst ein Stündchen vergehen mußte bis ich soweit war.
Anja und Ralf haben bereits Adjani THEMBA aus unserem A-Wurf und Ralf meinte MASSAI könnte ein sehr guter Gefährte für Themba werden. Besser konnten wir es doch nicht treffen! Ich bin mega glücklich über diese Verbindung. MASSAI war hier ein sehr in sich ruhender Rüde. Mit sich selbst zufrieden. Oft, während die anderen wild durch den Garten tobten, saß er auf der Hundeliege und betrachtete die Welt. Auch ging er jedem Ärger aus dem Weg. Und wenn ich dann an THEMBA zurück denke, dann sehe ich ihn auch selbstzufrieden auf seiner Liege sitzen. Eigentlich waren Anja und Ralf hier um nach einer Hündin zu schauen. Und dann war es ganz still. Ralf und THEMBA hatten sich gefunden! Es sollte alles so sein!

Zu Besuch bei Frau Rosa

Best Milele MABOU

 

 

Zusammen mit Papa Neo und Juli trafen wir uns im Königreich von Best Milele MABOU Maisha Yangu. Auch unsere kleines Livermädchen hat es wunderbar getroffen. Eine wundervolle Familie mit viel Familiensinn und Pina der Ridgback Lady.
Ach, es war ein wundervoller Nachmittag, der viel zu schnell zu Ende ging. Papa Neo fühlte sich inmitten der Ladys mega wohl.
 

Drei Tage Besuch von Bashima - Frau Gelb

 

Was eine Wiedersehensfreude! Bashima war die Letzte die Auszog um die Welt zu erobern. Unsere letzte gemeinsame Nacht verbrachten wir mit Mama Danai engumschlungen im Hundekörbchen. Hier wußte ich es endgültig. Sie war mega verschmußt und anhänglich. Jeder Abschied tat weh aber dieser ganz besonders. Sie war eine Woche länger als die anderen. Und von den drei letzten auch die Letzte die auszog. Ich hätte sie auch behalten :-)

Aber nun hatten wir sie hier, samt Familie. Es war so ein tolles, herzliches Wochenende.

 

 

Die kleine Bashima fühlte sich bei uns wie zu Hause. Sogar mit Gabriel war sie sofort wieder vertraut.

 

 

Gemeinsam besuchten wir Binah - Frau Silber.
Wir machten mit Mama Danai, Halbschwester Amira und Lebenspartnerin Abuja einen Spaziergang und zum Abschluß gab es bei Kerstin Kaffee und Kuchen und ein Sektchen. Danke für eure Gastfreundschaft. Die Geschister Bashima und Binah tobten schon sehr heftig miteinander.

 

Zu Besuch bei Binah - Frau Silber

 

Wir waren zu Besuch bei Binah und ihrer Familie.
Das Wiedersehen mit jedem Baby berührt immer mein Herz.

 

Zu Besuch bei Neo - Herrn Rot

 

Mit Juli und Papa Neo machte ich mich auf den Weg zu Neo, unserem Herrn Rot.

Wir machten einen kleinen Spaziergang und genossen im Anschluß die gemeinsame Zeit.

Neo ist bei jedem Besuch vollkommen von der Rolle. Eine so stürmische Begrüßung die zu Herzen geht.

Zu Besuch bei Amani - Herr Schwarz

 

Unser erster Besuch führte uns zu Amani. Mama Danai durfte natürlich mit.

Sabrina hatte wieder einen ihrer leckeren Kuchen gebacken!!

Wir hatten einen richtig schönen Nachmittag.